Design, Logos

So wählen Sie die Farbe Ihres Logos aus

In diesem Artikel helfen wir Ihnen, die beste Farbe für Ihr Logo auszuwählen. Dies ist ein wichtiger Schritt in Ihrem Logo-Erstellungsprozess. Laut mehreren Studien kann die richtige Farbe die Markenwahrnehmung eines Kunden verbessern und die richtigen Assoziationen wecken, um Ihren Kundenstamm zu erweitern.

Erfolgreiche Unternehmen nutzen die gesamte Farbpalette für ihre Logos, was beweist, dass es keine Einheitslösung für alle Farben gibt. Bevor Sie Ihr Logo „malen“, müssen Sie die Bedeutung und Wirkung jeder Farbe erforschen.

choose logo color

Konzentrieren wir uns auf die gängigsten Logofarben wie rot, gelb, blau, grün und deren Ableitungen – orange und violett.

Rot

Obwohl Rot traditionell Größe und Stärke symbolisiert, sollte es mit Vorsicht verwendet werden. Rot regt das Nervensystem an und ruft eine Vielzahl von Gefühlen hervor, von Liebe und Leidenschaft bis hin zu Angst und Aggression.

Wenn Sie Ihre Kunden jedoch zu entschlossenem Handeln anregen und starke Assoziationen auslösen wollen (und wenn Sie keine Angst haben, unerwünschte Emotionen hervorzuheben), ist diese Farbe Ihre beste Wahl.

Hier sind einige Beispiele für rote Logos:

choose logo color

Gelb

Gelb ist die Farbe der Wärme, des Spaßes und des kreativen Denkens. Diese Farbe ist eine starke Quelle für positive Emotionen, die manchmal lästig sein können. Außerdem spornt Gelb zum Handeln an. Im Gegensatz zu Rot erzeugt Gelb jedoch festliche Stimmung und ist handlungsorientiert ohne aggressive oder leidenschaftliche Konnotationen.

Wenn Sie Freude vermitteln wollen, verwenden Sie diese sonnige Farbe in Ihrem Logo.

Hier sind einige Beispiele für gelbe Logos:

choose logo color

Blau

Tiefblau und Hellblau gehören zur Kategorie der „kalten Farben“. Dies ist nur eine Metapher, da Farben nichts mit der Temperatur zu tun haben. Blau wird jedoch aus gutem Grund als „kalt“ bezeichnet. Das ist die Farbe des Wassers und des Himmels. Es beruhigt, beruhigt und hilft, sich auf die Arbeit zu konzentrieren.

Man muss sagen, dass Blau die Kunden kaum zu spontanen Entscheidungen anspornen wird. Sobald Sie jedoch Vertrauen aufgebaut haben, können Sie es für die nächsten Jahre erhalten.

Dies sind bekannte Markenlogos in Blau:

choose logo color

Orange

Orange liegt zwischen Rot und Gelb in der Farbpalette und kombiniert die psychologischen Konnotationen dieser beiden Farben. Es mag den Anschein haben, dass die Zusammenstellung zweier energetischer Farben nichts Neues bringen würde.

Trotz seiner „feurigen“ Natur ist Orange jedoch subtiler und gemütlicher. Es schafft eine gemütliche, heimelige Atmosphäre.

Beispiele für erkennbare orangefarbene Logos:

choose logo color

Grün

Grün verbindet Frische und Natur mit Sport und einem gesunden Lebensstil. Es kann sowohl Gelassenheit als auch aktive Entscheidungsfindung vermitteln. Grün zeichnet sich durch eine fein ausbalancierte Kombination aus: Es ist nicht so provokativ wie rot, nicht so aggressiv wie gelb und nicht so gelassen wie blau. Wenn Sie auf der Suche nach Harmonie und Einfachheit sind, sollten Sie sich unbedingt für Grün entscheiden.

So wird Grün in internationalen Logos verwendet:

choose logo color

Violett

Violett ist die Farbe der Aristokratie und des Königtums, der Spiritualität und der Magie. Violett ist mit Kraft und Größe verbunden – genau wie Rot. Gleichzeitig hat es aber auch edle und beruhigende Konnotationen.

Obwohl es eine „kalte“ Farbe wie Blau ist, regt Violett das Nervensystem nicht an und spornt einen nicht zum Handeln an. Dennoch ist dies die Farbe des Erfolgs, der Weisheit und des Vertrauens. Es kann durchaus Respekt vor Ihrer Marke wecken.

Beispiele für erfolgreiche violette Logos:

choose logo color

Wenn Sie planen, mehr als eine Farbe oder einen Farbton zu verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie eine ausgewogene Kombination zusammenstellen. Sie können eine dieser Online-Plattformen ausprobieren:

Während einige der oben genannten Dienstleistungen gebrauchsfertige Farbschemata anbieten, ermöglichen andere, dass Sie sich eine eigene einzigartige Farbkombination ausdenken können.

Wenn Sie Ihre Marke erstellen möchten, können Sie das mit Hilfe von Logaster tun. Der Entstehungsprozess ist sehr interessant und Sie erhalten das perfekte Logo für Ihr Unternehmen. Auch können Sie Visitenkarten und Logos für Profileas für Ihre Social Media Gruppen erhalten. Probieren Sie es gleich aus!

Die folgenden Infografiken sind das Ergebnis von Untersuchungen darüber, wie Farben die Wahrnehmung der Kunden beeinflussen. Wir versichern Ihnen, dass sie Ihnen bei der Wahl der richtigen Farbe zur Betonung Ihrer Markenidentität sehr helfen können.

choose logo color

Jetzt kennen Sie die Bedeutung und Vorlieben jeder Farbe, so dass es für Sie einfacher wäre, die beste Farbpalette für Ihr Branding auszuwählen.

Wir hoffen, dass diese Empfehlungen und Tipps es Ihnen leichter machen, die besten Farben für Ihr Markenlogo auszuwählen.

Über Anna Kuznetsova

Über den Autor existieren keine Informationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.