Design, General, How To

Wie erstellt man einen Hintergrund vom Logo (ein so genanntes Muster) mit Adobe Illustrator?

Muster werden häufig bei der Erstellung von Designs für Ausstellungen verwendet: Man kann sie an Pressewänden und Markenwänden bei Pressekonferenzen, Shows, Ausstellungen und anderen Veranstaltungen finden. In diesem Artikel werden wir Ihnen zeigen, wie man das Grafikbearbeitungsprogramm (Adobe Illustrator) verwendet, um einen Hintergrund aus Symbolen (Muster) zu erstellen.

Was benötigt man, um anzufangen?

  1. Ein Logo im SVG-Format (Vektordatei-Logo) mit einem transparenten Hintergrund.
  2. Das Grafikbearbeitungsprogramm Adobe Illustrator.
  3. Die Größe des Hintergrunds (es ist empfehlenswert bei der Druckerei nachzufragen).

Schritt 1: Öffnen Sie Adobe Illustrator und wählen Sie im Menü oben „Datei“ – „Neu“ aus.

create a new document

Schritt 2: Die Anwendung wird die Einstellungen für das neue Dokument öffnen. Wählen Sie folgendes aus:

  • Größe – Wählen Sie die Einheiten (mm, Pixel oder Zoll) und legen Sie die Größe fest.
  • Wählen Sie den Farbmodus je nach Verwendungszweck des Musters. Wählen Sie RGB für die Onlinewerbung und CMYK für den Druck.
  • Der Bitmap-Effekt: Je höher der PPI-Wert, desto höher ist die Qualität des ausgedruckten Bildes. Wählen Sie einen Wert zwischen 150 und 300 PPI aus, wenn Sie vorhaben das Bild zu drucken. Verwenden Sie 72 PPI, wenn Sie vorhaben das Muster für soziale Medien oder für das Internet im Allgemeinen zu speichern.

enter document parameters

Schritt 3: Laden Sie Ihr Logo im SVG-Format, indem Sie auf „Datei“ – „Öffnen“ klicken. Wählen Sie eine der Dateien auf Ihrem Computer. Wenn Sie kein Logo im Vektorformat haben, dann können Sie immer die PNG-Version mit transparentem Hintergrund verwenden.

open the file in png format

Schritt 4: Wenn das Logo zu groß für die Arbeitsfläche ist, dann ändern Sie die Größe, indem Sie das „Umwandeln-Werkzeug“ verwenden, so wie auf dem Bildschirmfoto zu sehen. Denken Sie daran, dass die momentane Größe der Arbeitsfläche 1000 mal 1000 Pixel beträgt. Ich habe mich entschlossen die Größe des Logos auf 250 mal 250 Pixel zu ändern.

"Transform" tool

Schritt 5: Wir müssen jetzt mehrere Logos nebeneinander platzieren: Wählen Sie das Logo mit einem Klick auf die linke Maustaste und verwenden Sie die Kombination „STRG+C“, um es zu kopieren. Verwenden Sie dann die Kombination „STRG+V“, um das Logo einzufügen und somit eine neue Reihe zu kreieren. Sie müssen sich keine Sorgen über die Platzierung der Logos machen. Wir werden Ihnen im nächsten Schritt erklären, wie Sie sie ausrichten können.

duplicate logo

Schritt 6: Ausrichtung der Elemente:
– Verwenden Sie das Auswahlwerkzeug, um alle Elemente auszuwählen.


– Kicken Sie auf „An horizontaler Mittelachse ausrichten“ und auf „An vertikaler Mittelachse ausrichten“.

Schritt 7: Wählen Sie alle Elemente in der oberen Reihe und verwenden Sie die Kombinationen „STRG +C“ und „STRG+V“, um die Reihe zu kopieren und fügen Sie sie weiter unten ein. Wiederholen Sie das Ganze, bis Sie den gesamten Arbeitsbereich gefüllt haben.

fill the workspace

Schritt 8: Man kann alle Elemente vertikal ausrichten, indem man jede einzelne Reihe wählt und auf „Obere Kanten vertikal ausrichten“ klickt.

Schritt 9: Ihr Muster ist jetzt endlich bereit! Speichern Sie das Bild, indem Sie auf „Datei“ – „Speichern unter“ klicken. Sie können das Bild jetzt zur Druckerei senden.

Save the image

Haben Sie irgendwelche Fragen? Dann schreiben Sie sie bitte unten in den Kommentarbereich und wir werden sie gerne beantworten.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...


About Shpitula Natalia

No information is provided by the author.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.