Design, General, How To, Logaster News, Logos

Alles, was Sie über Embleme wissen müssen – Logaster Emblem Creator

Neben verschiedenen Arten von Logos verwenden Unternehmen weniger gebräuchliche Bilder zur Identifikation. Was ist ein Emblem und wie unterscheidet es sich von einem Logo? Wie kann man ein Emblem kreieren, wenn man keine Neigung zum Zeichnen oder Interesse an Grafikdesign hat? Lesen Sie den Rest dieses Artikels, um die Antworten zu erhalten, die Sie benötigen!

Logo erstellen

Was ist ein Emblem?

Ein Emblem ist ein Symbol, das Ihre Teilnahme an einer bestimmten Branche, die Ideen, für die Sie stehen, und die Werte, die Sie teilen, vermittelt. Auf der anderen Seite übernehmen Logos eine Werbefunktion. Embleme zielen nicht auf eine Umsatzsteigerung ab. Nichtsdestotrotz können Sie Embleme effektiv verwenden, um sich von Ihren Mitbewerbern abzuheben und von Ihrem Publikum wahrgenommen zu werden.

Wer braucht ein Emblem?

Embleme haben eine Vielzahl von Anwendungen. Vielseitig und flexibel, werden sie sowohl für Marketing- als auch für nicht-kommerzielle Zwecke eingesetzt. Wer verwendet heute Embleme?

Militärische Behörden. Seit der Antike sind Embleme ein organischer Teil des Militärs. Im Laufe der Zeit wurde diese Tradition von militärnahen Unternehmen wie Sicherheitsbehörden und Fluggesellschaften übernommen.

Sportvereine. Embleme sind auch typisch für Sportmannschaften und Lager, die Maskottchen (Tiere, lustige Charaktere usw.) verwenden, um ihre Identität zu definieren und ihre Werte zu betonen.


Bau- und Transportunternehmen. Diese Unternehmen platzieren Embleme auf spezieller Kleidung / Uniform, Gebäude faсades, und Firmentransport (Autos, Flugzeuge, Frachtschiffe, etc.).


Unternehmen aus anderen Branchen. Jedes Unternehmen, unabhängig von seiner Spezialisierung, kann ein Emblem entwerfen oder kaufen. Moderne Embleme sind „verbesserte“ Logos, die eine geometrische Form (Quadrat, Kreis, Diamant, etc.) als Hintergrund verwenden.


Wie Sie sehen können, sind Embleme nicht weniger wichtig als Logos. Sie sind für eine Reihe von Unternehmen unersetzlich, von privaten Unternehmen über etablierte Sportvereine bis hin zu Militärfilialen. Im nächsten Teil dieses Artikels werden wir die beliebtesten Oberflächen abdecken, auf denen Sie Ihr Emblem platzieren können.

Wo benutzt man ein Emblem?

Bevor Sie ein Emblem für Ihr Unternehmen oder Ihre persönliche Marke erstellen, überlegen Sie, wo Sie es platzieren möchten. Sobald Sie dieses Problem geklärt haben, können Sie die Effektivität Ihres Corporate Branding maximieren. Wir haben Ihnen einige Hinweise gegeben, wo Sie Ihr Emblem am wirkungsvollsten platzieren können.

Kleidung. Mit modernster Technologie können Sie Embleme auf jedem Kleidungsstück anbringen, z.B. Sportuniformen, Werbebekleidung (T-Shirts, Mützen), etc.


Waren. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Embleme auf der Produktverpackung erscheinen. Dies ist eine sehr nützliche Anwendung, da Sie ein Produkt bewerben und es gleichzeitig vor Fälschungen schützen.


Außenwerbung. Embleme sind oft auf Gebäuden wie faсades, Schildern, Billboards und sogar Fahrzeugen zu sehen. Dies ist eine gute Möglichkeit, die Aufmerksamkeit der Passanten auf sich zu ziehen und den Standort Ihres Büros oder Geschäfts zu ermitteln.

Drucksachen und Webdesign. Visitenkarten, Kalender, Broschüren und andere Drucksachen werden häufig zur Darstellung von Emblemen verwendet. Darüber hinaus kann ein einprägsames und augenfreundliches Emblem jede Website verschönern.

Jetzt, da Sie die Möglichkeiten für Ihr zukünftiges Emblem kennen, ist es an der Zeit zu lernen, wie man ein solches gestaltet.

Möglichkeiten ein effektives Emblem zu erstellen

Wenn es darum geht, ein intelligentes Emblem zu erstellen, können Sie aus mehreren Methoden wählen, um Ihr eigenes Emblem herzustellen. Diese variieren je nach Budget und den erforderlichen Designfähigkeiten. Berücksichtigen Sie die folgenden Optionen:

Designer. Durch die Beauftragung eines qualifizierten Designers können Sie ein hochwertiges Emblem zu einem erschwinglichen Preis erhalten. Dennoch besteht die Gefahr, dass ein unverantwortlicher Auftragnehmer auftaucht, der den Termin verpasst oder die Arbeit schlecht macht.
Designbüro. Hochwertiger Service hat seinen Preis, also bereiten Sie sich darauf vor, tiefer in die Tasche zu greifen und länger auf das Ergebnis zu warten.
DIY. Wenn du Geld sparen willst, musst du deine künstlerischen Ideen selbst zum Leben erwecken! Wenn Sie ein zuverlässiger Photoshop-Anwender (oder Adobe Illustrator) sind, dann machen Sie weiter!
Wettbewerb. Eine weitere Möglichkeit ist es, einen Designwettbewerb auf einer spezialisierten Plattform zu starten. Stöbern Sie durch Hunderte von Kunstwerken von freiberuflichen Designern und wählen Sie einen oder mehrere Gewinner aus.
Online-Logo-Generator. Wenn Sie einer der oben genannten Methoden nicht vertrauen, wird Ihnen diese gefallen. Probieren Sie einen Online-Emblemhersteller (z.B. Logaster) aus, um Schritt für Schritt ein Emblem zu erstellen. Der KI-basierte Algorithmus führt Sie durch den gesamten Prozess!

Lassen Sie uns nun die Geheimnisse der Erstellung eines Designs aufklären, das sowohl optisch attraktiv als auch effektiv für Ihr Unternehmen ist.

Wie man ein gutes Emblem findet

Bevor Sie ein Emblem entwerfen, müssen Sie ein paar goldene Regeln lernen, die Ihr Kunstwerk atemberaubend aussehen lassen.

  • Ein gutes Emblem verfügt über ein einfaches und klares Symbol und eine leicht lesbare Beschriftung, falls vorhanden. Denken Sie daran, dass Sie Ihr Emblem auf Kleidung, Bannern, Gebäuden und einer Vielzahl anderer Oberflächen anbringen werden, also machen Sie Ihr Emblem skalierbar. Außerdem darf es keine winzigen Elemente, kreischende Farben oder raffinierte Schriften enthalten.
  • Speichern Sie Ihr Design im Vektorformat, so dass Sie es bei Bedarf einfach in der Größe anpassen können. Darüber hinaus sorgt ein Vektoremblem für die beste Bild-Text-Kombination.
  • Verwenden Sie neutrale, subtile Farben (blau, weiß, grau, schwarz, etc.), die Ihre potenziellen Kunden nicht ablenken oder irritieren. Verwenden Sie ein oder zwei Hauptfarben und zwei zusätzliche Farbtöne, Tops.
  • Eine Schriftart ist etwas, das Sie nicht auf die leichte Schulter nehmen dürfen. Überprüfen Sie, wie Ihre Schriftart auf einem verkleinerten Emblem aussehen wird. Bleibt es lesbar? Bevorzugen Sie minimalistische Schriften, die keine übermäßigen Verzierungen aufweisen, wie Schriftrollen oder Verwirbelungen. Außerdem sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Schriftgröße der Größe der anderen Elemente auf Ihrem Symbol entspricht.

Im nächsten Kapitel erfahren Sie, wie Sie einen Online-Dienst zur Logoerstellung nutzen können.

Anleitung zur Herstellung eines Emblems

Zuerst müssen Sie ein Logo entwerfen und es dann in ein vollwertiges Emblem verwandeln. Mit Logaster ist das so einfach wie eine Tasse Tee zu machen! Lasst uns anfangen!

1) Folgen Sie diesem Link: Erstellen Sie ein Logo. Geben Sie Ihren Firmennamen und Ihren Slogan ein (falls vorhanden). Wählen Sie Ihre Branche aus.

Logaster-logo-erstellen
2) Auf der nächsten Seite sehen Sie eine Sammlung von hochwertigen Logos zur Auswahl. Um die Auswahl einzuschränken.

Logaster-logo-online

3) Wählen Sie die Vorlage, die Ihnen am besten gefällt, und bearbeiten Sie sie bei Bedarf (Farbe, Schriftart, Größe, etc.).

Logaster-Logo-online-for-your-brand

4) Laden Sie Ihr fertiges Logo in den gängigen Formaten (JPEG, PDF, PNG, SVG) herunter.

horizontal_tagline_on_white_1200x600px_by_logaster-min

Um Ihr Logo in ein Emblem zu verwandeln, müssen Sie es auf einem Hintergrund platzieren.

1) Wählen Sie eine geometrische Form, die zu Ihrer Branche passt. Zum Beispiel ist ein Schild eine gute Wahl für Sicherheitsbehörden, während ein Kreis zu Fluggesellschaften passt. Sie können einen Hintergrund aus dem Internet herunterladen oder in Photoshop selbst gestalten.

2) Platzieren Sie Ihr Logo auf Ihrem neuen Hintergrund mit Illustrator, Photoshop oder einer anderen Bildbearbeitungssoftware.

Emblem erstellen - Logaster3) Um Ihr Emblem und Ihren Hintergrund wie eines aussehen zu lassen, wählen Sie eine Ihrer Logo-Farben für Ihren Hintergrund. Alternativ können Sie auch einen kontrastierenden Farbton wählen.

Erledigt! Jetzt sind Sie der stolze Besitzer eines Emblems, das Ihr Unternehmen zum Glänzen bringt! Wenn Sie nicht in der Lage waren, selbst ein Emblem zu entwerfen, denken Sie nicht einmal daran, aufzugeben! Sie können jederzeit einen verantwortlichen Designer mit einem günstigen Preisschild beauftragen!

Beispiele für die besten Embleme

Sehen Sie sich einige der besten Embleme an, die von Sportteams, Unternehmen und anderen Organisationen verwendet werden. Nehmen Sie sich Zeit und untersuchen Sie jede Probe. Sie können sich nützliche Ideen ausleihen und diese in Ihr zukünftiges Design umsetzen!

symbol

symbol - emblem

Ein Emblem ist ein häufig verwendetes Unternehmensbild, das im Gegensatz zu einem Logo eine tiefere Bedeutung oder Botschaft vermittelt. Mit Online-Logo-Makern sind Vektor-Embleme für ein breiteres Publikum verfügbar geworden.
Verwenden Sie den Logaster-Emblem-Ersteller, um mit wenigen Klicks Ihre eigenen Embleme zu erstellen!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...


About Anna Kuznetsova

No information is provided by the author.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.