1. Wie fördert man das Geschäft mit Flyern 
  2. Wie kann man einen Flyer selbst erstellen
  3. Wo druckt man den Flyer aus

79% der Verbraucher achten auf Werbeflyer: Sie sehen, speichern oder senden sie an Freunde. Damit diese Zahlen für Ihr Unternehmen funktionieren, ist es wichtig, einige Regeln zu befolgen. In diesem Artikel werden wir über alle Feinheiten der Entwicklung von Flugblättern berichten.

Wie fördert man das Geschäft mit Flyern 

Ein Flyer ist ein kleinformatiges Papierblatt, die in Läden, Cafés, auf der Straße oder per Post verteilt wird. Das Hauptziel dieses Tools ist die Übermittlung einer bestimmten Nachricht, die den Wunsch hervorrufen sollte, ein Produkt zu kaufen oder eine Dienstleistung zu nutzen.

Der Flyer kann über die Eröffnung eines neuen Geschäfts, eine Verkaufswoche, eine neue Aktion oder eine andere Veranstaltung mitteilen. Am meisten werden Kunden die Vorteile versprochen, die sie durch die Verwendung des Flyers erhalten: Es können persönliche Rabatte, Bonus, Geschenke usw. sein.

Drei Fakten bestätigen die Wirksamkeit von Flyern in Werbekampagnen:

  1. Verfügbarkeit. Sie können diese Produkte ohne besondere Fähigkeiten selbst entwickeln und der Druck ist kostengünstig.
  2. Reaktionszeit. Möchten Sie Personen im Offline-Bereich schnell über die Eröffnung eines neuen Coffeeshops oder über Rabatte in einem Schönheitssalon informieren? Der Entwicklungsprozess dauert bis ein paar Stunden oder bis zu ein paar Tagen
  3. Konvertierung. Laut Statistik setzen sich etwa 48% der Nutzer nach Erhalt der Flyer mit der Marke in Verbindung. Sie gehen in den Laden, erhalten einen Rabatt oder schauen sich die Informationen auf der Webseite an. Um die Effektivität einer Werbekampagne zu messen, platzieren Sie QR-Codes auf dem Flyer und verschlüsseln Sie die darin enthaltenen Kontaktdaten

Einen Flyer zu erstellen ist einfach, aber es ist schwieriger, Aufmerksamkeit zu erregen. Hier sind einige einfache Regeln, die Ihnen bei Ihrer Flyererstellung helfen sollen.

  • Definieren Sie Ihre Zielgruppe. Der allgemeine Stil sollte in erster Linie mit den Interessen der Zielgruppe sein. Retro oder modern, klassisch oder provokativ, vertraute oder respektvolle Behandlung; der Erfolg bei der Förderung eines Unternehmens hängt davon ab, wie effektiv Sie Ihre Kunden erreichen.
  • Konzentrieren Sie sich auf das Visuelle. Es ist unwahrscheinlich, dass die Personen, denen die Werbung am Eingang des Cafés gegeben wurde, lange sie durchgucken werden. Ihre Aufgabe ist es, schnell ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist mit einem attraktiven Bild. Was es sein wird: ein Foto, eine Illustration oder eine Grafik, entscheiden Sie.
  • Denken Sie sich eine eingängige Überschrift aus. Berichten Sie kurz, klar und deutlich, was Sie anbieten. Dies wird die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden auf sich ziehen.
  • Überladen Sie nicht mit dem Text. Berichten Sie nur das Wesentliche mit einer großen lesbaren Schrift. Fügen Sie einen Appell hinzu und bieten Sie an, weitere Informationen auf der Website oder in den sozialen Netzwerken zu finden, oder anzurufen. Vergessen Sie nicht, Ihre Kontaktdaten zu hinterlassen.
  • Design im Firmenstil. Stellen Sie sicher, dass Ihre Marke auch vom Flyer erkannt wird: Unternehmensfarben, Schriftart oder Logo. Der Logaster-Onlineservice hilft bei der Erstellung der Identität: Mit wenigen Klicks können Sie ganz einfach ein Logo und ein Muster erstellen, die zum Hintergrund des Flyers werden können.
  • Versprechen Sie die Vorteile. Erklären Sie den Verbrauchern, warum sie mit der Marke interagieren sollten: Bieten Sie einen Rabatt auf Dienstleistungen, kostenlosen Kaffee oder etwas anderes an. Diese Informationen sollten gut merkbar sein.

Wie kann man einen Flyer selbst erstellen

Noch nie im Design gewesen? Kein Problem, wir haben die zehn besten Services für verschiedene Schulungsstufen ausgewählt: von einem regulären Texteditor bis hin zu Online-Designern und Layoutprogrammen.

1. Microsoft Word

Word verfügt über genügend Tools, um ein einfaches Layout zu erstellen. Wählen Sie aus zwei Optionen: Verwenden Sie vorgefertigte Vorlagen oder entwerfen Sie von Grund auf neu. Laden Sie Illustrationen und Grafiken herunter, ändern Sie die Farben und die Anordnung der Elemente, bis Sie das gewünschte Ergebnis erzielen.

2. Google Slides

Ein einfacher und bequemer Online-Service bietet eine flexible Reihe von Tools. Geben Sie zunächst die Größe an, laden Sie ein Foto hoch oder wählen Sie es aus der Google-Sammlung aus, fügen Sie die restlichen Elemente hinzu und bearbeiten sie.

3. Adobe Photoshop

Der Editor eignet sich für Personen mit Grafikdesign-Kenntnissen. Es gibt keine Vorlagen – alles muss von Grund auf neu durchdacht werden. Laden Sie die Illustrationen und Grafiken herunter, stellen Sie die Größe ein und beginnen Sie mit der Bearbeitung. Beachten Sie, dass Photoshop hauptsächlich für die Arbeit mit Illustrationen gedacht ist. Wenn Sie viel Text platzieren müssen, ist es besser, das nächste Programm auszuwählen. 

4. Adobe InDesign

Professionelle Layout-Software für erfahrene Benutzer. Hier können Sie keine Fotos und Grafiken bearbeiten. Sie müssen Elemente laden, die bereits für die Arbeit bereit sind. InDesign enthält jedoch maximal Werkzeuge zum Textplatzieren.

5. PowerPoint

Mit einem einfachen Editor von Microsoft können Sie selbst einen Flyer entwickeln oder vorgefertigte Vorlagen verwenden. Wählen Sie Ihr Lieblingsthema und passen Sie es an. Stellen Sie die Größe ein, fügen Sie Bilder, Text und Grafiken hinzu.

6. MS Publisher

Microsoft Publisher gruppiert Vorlagen bequem nach den Zielen der Werbekampagne. Wenn keines davon auftaucht, laden Sie zusätzliche Themen in das Programm oder erstellen Sie sie von Grund auf neu. Eine weitere praktische Option ist die Möglichkeit, sofort eine Postanschrift hinzuzufügen, wenn Sie Flugblätter per Post versenden möchten.

7. Orion Flyer Maker Pro

Ein einfaches Programm hilft Ihnen, in wenigen Minuten ein professionelles Design zu erstellen. Nutzen Sie Dutzende von Themen, wählen Sie aus mehr als 500 Farben, Hunderten von Schriftarten und Grafikeffekten: Unschärfe, Schatten und andere. Ein praktischer Editor erleichtert das Hinzufügen, Ändern und Zusammenstellen von Elementen.

8. Spark Adobe


Design kann gleichzeitig einfach, schnell und auch professionell sein. Beginnen Sie mit der Eingabe von Text, wählen Sie ein Thema oder eine Vorlage aus und experimentieren Sie: Ändern Sie Farben und Größen. Fügen Sie Ihre Fotos hinzu oder wählen Sie aus mehreren tausend kostenlosen Bildern aus der Sammlung des Services.

Spark Adobe

9. Piktochart

Ein weiterer Online-Service hilft Ihnen, in wenigen Minuten ein kreatives Design zu entwickeln. Vorteile von Piktochart: es sind Tausende von Bildern im öffentlichen Bereich, viele Farbschemata, adaptive Typografie und ein intuitiver Editor, der das Zusammenstellen von Elementen erleichtert.

Piktochart

10. Postermywall

Online-Generator mit Tausenden von Themen und flexiblen Einstellungen. Fügen Sie Ihre Fotos, Grafiken hinzu und passen Sie Text an. Das fertige Layout kann sofort in das soziale Netzwerk hochgeladen werden.

Postermywall

Wo druckt man den Flyer aus

Wählen Sie eine von drei Optionen, abhängig von Ihrem Budget und den Druckanforderungen.

Auf dem Drucker zu Hause

Die Methode eignet sich für diejenigen, die kleine Auflagen benötigen. Stellen Sie vor dem Starten einer Datei zum Drucken sicher, dass Ihr Drucker für diese Aufgabe geeignet ist. Er ist für den ausgewählten Papiertyp geeignet und gibt die Farben korrekt wieder. Beginnen Sie mit einer Testseite, um zu überprüfen, ob die Einstellungen korrekt sind.

Online-Druck

Mit Web-to-Print-Service können Sie direkt von zu Hause aus bestellen. Überprüfen Sie die Anforderungen für die Layouts, senden Sie die Datei, geben Sie die Postanschrift an, bezahlen Sie die Bestellung und warten Sie auf die Lieferung.

Offline-Druck

Öffnen Sie Google Maps, geben Sie „Typografie“ in die Suche ein, und der Service zeigt das Unternehmen in Ihrer Nähe an. Wählen Sie die für Bewertungen und Anforderungen geeignete aus.

Schlussfolgerung

Flyer sind eines der am leichtesten zugänglichen Marketinginstrumente und eine effektive Möglichkeit, schnell Kontakt mit der Zielgruppe aufzunehmen. Sie eignen sich für unterschiedliche Situationen, steigern durch vorteilhafte Angebote die Konversion und Markentreue.

Vollständiges Markenidentitätsset

Verwenden Sie den Logaster Logo-Generator, um schnell Ihr Marke zu erstellen. Geben Sie den Namen Ihres Unternehmens ein und Sie erhalten in 60 Sekunden ein professionelles Branding-Paket! Probieren Sie uns aus — es ist ganz einfach!

Mindestens 3 Zeichen lang.