Wie man ganz einfach ein wunderschönes Logo in Microsoft Word erstellt

Haben Sie jemals gedacht, dass Sie Microsoft Word verwenden können, um ein umwerfendes Logo für Ihr Projekt oder Ihre Marke zu entwerfen?
Ja, Microsoft Word ist ein multifunktionales Werkzeug mit dem Sie neben vielen anderen Dingen auch Logos erstellen können. Hier sind 5 Dinge über MS Word, die Sie überzeugen werden es zu Ihrem Assistenten bei der Erstellung von Logos zu machen.

Sehen Sie sich die 5 Vorteile an, die Microsoft Word bietet:

  • Es wird von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt verwendet.
  • Es enthält eine Vielzahl an nützlichen Werkzeugen für die Bearbeitung von Texten und Bildern.
  • Sie können ganz einfach Texte und Bilder (oder geometrische Formen) zu einer ausgeglichenen Komposition kombinieren.
  • Es ermöglicht Ihnen die Seite eines Dokuments als Leinwand zu verwenden und geometrische Formen, SmartArt-Objekte und Symbole darauf zu verschieben.
  • Ein in Microsoft Word erstelltes Logo kann direkt in einem Briefkopf verwendet werden.

Microsoft Word bietet eine umwerfende Palette an großartigen Schriftarten für die Erstellung eines Firmenschriftzugs an. Zusätzlich dazu können Sie alle möglichen kreativen Entscheidungen treffen, einschließlich den Text in verschiedenen Formen einzufügen, mit WordArt-Objekten zu experimentieren, Muster hinzuzufügen und mit Texturen und Hintergründen herumzuspielen. Mit genügend Inspiration und Geduld können Sie ein originelles Logo erstellen!

Wenn es darum geht ein Logo zu entwerfen, dann gibt es kaum ein angenehmeres Programm für Anfänger als Microsoft Word. Durch die Kombination von verschiedenen Formen und Worten können Sie ein ziemlich gutes Firmendesign erhalten.

Wie man ein Logo in Word erstellt: Schritt-für-Schritt Anleitung

Sehen Sie sich das gut aussehende Logo unten an. Wir werden aufschlüsseln, wie man so ein Design in Word erstellt. Los gehts!


Starten Sie Microsoft Word. Für diesen Artikel werden wir die Version von 2016 verwenden.

Fügen Sie der Einfachheit halber ein Gitternetz hinzu das Ihnen helfen wird die Elemente Ihres zukünftigen Logos auszurichten.
Erstellen Sie ein neues Dokument. Klicken Sie auf die Registerkarte „Ansicht“ und setzen Sie einen Haken bei „Gitternetzlinien“.


Klicken Sie jetzt auf die Registerkarte „Einfügen“ und fügen Sie einen Kreis hinzu.


Wählen Sie die Hintergrundfarbe. Für Ihr Logo haben wir die Standardfarbe blau auf schwarz geändert.


Jetzt müssen Sie eine Kopie des Kreises erstellen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Kreis und wählen Sie „Kopieren“. Machen Sie den zweiten Kreis etwas kleiner als den Ursprünglichen. Platzieren Sie den kleineren Kreis über dem Größeren indem Sie ihn mit dem Mauszeiger bewegen. Klicken Sie auf den inneren Kreis und machen Sie dessen Randlinie dicker. Ändern Sie die Farbe der Pinsellinie auf weiß. Wenn Ihr Logo keine Randlinie hat, dann können Sie diese ganz einfach in den Einstellungen hinzufügen.
Verwenden Sie das Einfügen-Werkzeug, um zwei parallele, horizontale Linien zu Ihrem Logo hinzuzufügen.


Der nächste Schritt ist Ihren Firmennamen hinzuzufügen, indem Sie das Text-Werkzeug verwenden. Sie können den Text entweder in den Kreis oder außerhalb des Kreises schreiben, je nachdem welche Option besser für Sie ist. Lassen Sie uns den Text in den Kreis schreiben.

Verwenden Sie das Text-Werkzeug, um die Schriftart  Ihres Markennamens anzupassen. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Farbe Ihres Textes gut zu Ihrem Logo passt.
Vergessen Sie nicht einen transparenten Hintergrund für Ihren Text zu wählen und die Randlinien zu entfernen.

Wir müssen einen Gegenstand mit Bezug zu Kaffee unter den Markennamen zeichnen, da wir ein Logo für ein Kaffeeunternehmen erstellen. Fügen Sie mit Hilfe des Einfügen-Werkzeugs die geometrischen Formen hinzu, die Ihnen helfen werden eine schöne Kaffeetasse darzustellen.


Fügen Sie eine gekrümmte Linie unter dem Text hinzu, damit die Tasse edler aussieht.
Wählen Sie alle Logo-Elemente und klicken Sie auf „Gruppe“. Wenn Sie das Logo bewegen müssen, dann wird es sich als Ganzes bewegen und alle Elemente bleiben an ihrem Platz.


Fertig! Wie Sie sehen können bietet Microsoft Word genügend Entwurfsmöglichkeiten, um ein schönes Logo zu erstellen!

Videoanleitung zur Erstellung eines Logos in Microsoft Word

Sehen Sie sich ein paar umfangreiche Videos darüber an, wie man ein Logo in Microsoft Word erstellt. Jeder Schritt wird detailliert erklärt, somit werden Sie keine Probleme haben ein echtes grafisches Meisterwerk für Ihr Projekt zu erstellen!

Hier ist ein weiteres Video das Ihnen bei Ihren künstlerischen Anstrengungen helfen wird.

Wie kann ich ein Logo verwenden das in Microsoft Word erstellt wurde?

Der Briefkopf ist eine Stelle an der man häufig ein Firmenlogo sehen wird. Das ist eine großartige Methode, um Ihren Kunden und Partnern zu zeigen, dass Ihre Marke einen einheitlichen, visuellen Stil hat. Außerdem können Sie Ihr Logo als Wasserzeichen für Ihre elektronischen Dokumente verwenden.

Glücklicherweise ist Microsoft Word nicht das einzige Programm das Sie für das Entwerfen des Logos verwenden können. Sie können Ihr Logo kopieren und es in Paint (oder Paint.NET) einfügen und dann als JPG- und PNG-Datei speichern.

Es gibt andere Wege, um Ihr Bild von Microsoft Word zu importieren oder es in andere Formate umzuwandeln. Klicken Sie hier, um Ihr Logo auf einfache Weise online umzuwandeln.

Verwenden Sie die folgenden Dienstleistungen, um Ihr Design ins PDF-Format zu konvertieren:
ilovepdf.com
smallpdf.com

Wenn Sie das Logo in verschiedenen Formaten zur Verfügung haben, dann können Sie es für unterschiedliche Zwecke verwenden, z.B. für Webseiten, für YouTube Kanäle, Social-Media-Plattformen, usw.

Wir hoffen, dass dieser Artikel über die Erstellung eines Logos in Microsoft Word hilfreich für Sie sein wird.

Wenn Sie mit Microsoft Word nicht zurechtkommen, dann können Sie einen Online-Logo-Generator wie z.B. Logaster ausprobieren.

Manchen Benutzern kann es möglicherweise schwierig erscheinen ein Logo in Microsoft Word zu erstellen.
Mit Logaster werden Sie ein direkt verwendbares Logo innerhalb von wenigen Minuten erhalten, unabhängig von Ihren Design-Fähigkeiten und Ihrer Erfahrung!


Möchten Sie es ausprobieren? Schauen Sie sich diesen Logo-Generator an, um ein gut aussehendes Design zu erstellen, das eine neue Stufe in der visuellen Geschichte Ihres Unternehmens darstellen wird.

Benötigen Sie einen professionellen Editor, um einen Firmenstil zu erstellen?

Wenn Ihnen die Idee nicht gefällt, ein Logo in Word zu erstellen, wenden Sie sich an den professionellen Markendesigner Logaster. Hier ist in wenigen einfachen Schritten alles auf die Erstellung von Logo und Firmenstil abgestimmt.

Vollständiges Markenidentitätsset

Verwenden Sie den Logaster Logo-Generator, um schnell Ihr Marke zu erstellen. Geben Sie den Namen Ihres Unternehmens ein und Sie erhalten in 60 Sekunden ein professionelles Branding-Paket! Probieren Sie uns aus — es ist ganz einfach!