Erstellung und Branding eines YouTube-Intros

  1. Wie wird ein fantastisches Intro erstellt
  2. Intro Maker Tools
  3. Beispiele für inspirierende Intros

Jede Minute werden mehr als 500 Stunden von Videos auf YouTube hochgeladen! Um in diesem Ozean von Inhalten hervorgehoben zu sein, muss man die Aufmerksamkeit der Zuschauer mit einem kreativen Intro auf sich ziehen. Die kurze Eröffnung, die das Publikum zu Beginn des Videos sieht, erzählt von der Marke, kündigt das Video an und hebt von der Konkurrenz ab. In diesem Artikel erfahrn Sie, wie ein Intro erstellt werden kann.

Wie wird ein fantastisches Intro erstellt

Ein Intro ist ein Element des Brandings. Daher sollte es alle Videos auf Ihrem YouTube-Kanal begleiten und Ihre Firmenidentität bewahren. Eine gute Einführung dauert nicht länger als fünf Sekunden. Diese Zeit reicht aus, um die richtige Stimmung einzustellen, ohne die Aufmerksamkeit der Zuschauer zu missbrauchen.

Ziel definieren

Überlegen Sie sich, warum Sie das Video veröffentlichen. Für das Entertainment, für den Kaufanregung oder für den Informationsaustausch? Welche Emotionen des Publikums möchten Sie hervorrufen und welchen Eindruck möchten Sie erzeugen? Das Intro sollte diese Fragen beantworten und mit dem Zweck des gesamten Videos übereinstimmen.

Stil wählen

Comic oder Drama, Retro oder Techno, animiert oder künstlerisch? Die Wahl des Stils hängt vom Konzept des gesamten Kanals ab. Konzentrieren Sie sich bei der Auswahl auf die Zielgruppe und die Markenidentität.

Zielgruppe ansprechen

Denken Sie beim Erstellen von Inhalten immer an den Abonnenten. Unabhängig davon, für wen Sie das Video aufnehmen (Wissenschaftler, Künstler oder Sportler), müssen die Leute verstehen, dass Sie sie von der ersten Sekunde an ansprechen. Dies wird dazu beitragen, ihre Aufmerksamkeit fokussiert zu halten und ein loyales Publikum anzulocken.

Intro im Unternehmensstil gestalten

Ein Intro ist Teil der Markenidentität und sollte daher die Grundelemente des Unternehmensstils wie Name, Logo, Farben, Schriftarten und Slogan (nicht immer) enthalten. Denken Sie daran, dass Sie nur wenige Sekunden Zeit für die Einführung haben, sodass die Nachricht sofort wahrgenommen werden sollte:

  • Verwenden Sie das Logo als visuelles Hauptsymbol der Marke. Ein animiertes Logo kann sogar das Herzstück des Intro sein. Wenn Sie noch kein Logo haben, erstellen Sie es mit dem Logaster Online Generator.
  • Wählen Sie lesbare serifenlose Schriftarten und große Inschriften.
  • Fügen Sie ein oder zwei Unternehmensfarben hinzu, damit die Betrachter Ihre Marke leichter erkennen und sich daran erinnern können.
  • Denken Sie daran, dass es beim Branding nicht nur um visuelle Effekte geht, sondern auch um den Eindruck, den es auf die Benutzer macht.

Benötigen Sie ein Logo für ein kreatives Intro?

Geben Sie Ihren Firmennamen und Ihren Geschäftsbereich ein, um in wenigen Sekunden ein Logo zu erhalten

Die richtige Musik wählen

Neben visuellen Elementen wird der Soundtrack den Ton und das Tempo für den gesamten Clip festlegen, das Interesse der Zuschauer wecken und den Kanal allgemein vorstellen. Musik ist leicht zu merken und zu erkennen. Deshalb nutzen Marken diese Assoziation häufig.

Für das Intro benötigen Sie möglicherweise einen Track oder einen kurzen Soundeffekt. Beachten Sie bei der Auswahl das Urheberrecht. Wählen Sie die Tracks aus, die in der YouTube-Bibliothek oder in anderen Ressourcen kostenlos verwendet werden können.

Auf die Qualität achten

Die Qualität des Intro vermittelt den Eindruck des gesamten Videos und Ihrer Marke. Wir empfehlen Ihnen, die Parameter und das Format der Videodatei im Voraus zu überdenken, damit sie auf jedem Gerät korrekt angezeigt wird.

Das Standard-Seitenverhältnis für YouTube auf einem PC beträgt 16:9. In anderen Fällen (wenn ein Video mit anderen Parametern erstellt oder auf einem Mobiltelefon angesehen wird) wird die Playergröße automatisch an die Bildgröße angepasst.

Die von YouTube unterstützten Videoformate sind auf die folgende Liste beschränkt:

  • .MOV
  • .MPEG4
  • .MP4
  • .AVI
  • .WMV
  • .MPEG PS
  • .FLV
  • .3GP
  • .WebM
  • DNxHR
  • ProRes
  • CineForm
  • HEVC (H.265)

Intro Maker Tools

Keine Ahnung, wie man ein Intro erstellt? Verwenden Sie Webseiten mit gebrauchsfertigen Vorlagen oder entwickeln Sie ein Video grundlegend neu. Wir bieten Ihnen eine Liste nützlicher Ressourcen, die Sie unten finden.

Renderforest

Renderforest

Der Service bietet eine große Bibliothek mit Vorlagen und umfangreiche Bearbeitungsfunktionen. Laden Sie Ihr Logo hoch, passen Sie den Text an und wählen Sie den Soundtrack aus. Laut den Nutzern von Renderforest wird der gesamte Vorgang einige Minuten dauern. Sie können den Service kostenlos testen. Das Full-Service-Paket kostet mindestens 9,99 USD pro Monat.

Biteable 

Biteable

Die Ressource bietet viel Raum für Kreativität. Sie können entweder Vorlagen verwenden oder ein Intro vom Grunde aus neu erstellen. Um die vorgefertigten Themen anzupassen, fügen Sie einfach Ihr eigenes Logo, Ihre eigene Musik oder Ihren eigenen Text hinzu. Biteable bietet eine Vielzahl von Spezialeffekten, Animationsoptionen und anderen Tools für Anzeigenmotive. Die kostenlose Version verfügt nur über einen reduzierten Funktionsumfang und kostenpflichtige Optionen sind für 15 USD pro Monat erhältlich.

Motionden 

Motionden

Die große Sammlung enthält professionelle Vorlagen für verschiedene Zwecke – von Fitness bis zu Geschäftspräsentationen. In jedem von ihnen können Sie Farbe, Text und Musik ersetzen und ein Logo hinzufügen. Der Dienst funktioniert als Cloud-Plattform, sodass Videodateien immer von überall auf der Welt verfügbar sind. Motionden bietet eine kostenlose Testversion an. Der vollständige Zugriff auf alle Funktionen kostet ab 9 USD pro Monat.

Filmora

Filmora

Es ist kein Online-Editor, sondern eine Software, die volle kreative Freiheit ermöglicht. Dieser Service ist perfekt für erfahrene Benutzer, die Intros von Grund auf neu erstellen und das Bearbeiten und Erstellen verschiedener Effekte optimal nutzen möchten. Eine Vollversion der Software kostet mindestens 39,99 USD pro Jahr.

Flixpress

Flixpress

Der Onlinedienst bietet die Möglichkeit, aus gebrauchsfertigen Themen auszuwählen und diese an die Bedürfnisse des Benutzers anzupassen, nämlich Bilder (einschließlich Logos) und Audiodateien hochzuladen und Text hinzuzufügen. Sie können Flixpress einen Tag lang kostenlos testen. Die regelmäßige Nutzung der Ressource kostet ab 0,83 USD pro Monat.

Intromaker

Intromaker

Dieser Generator erstellt Intros basierend auf den Logos. Der Algorithmus ist einfach: Fügen Sie das Logo hinzu, wählen Sie Ihre Lieblingsanimation aus dem Katalog aus und wenden Sie sie auf Ihr Logo an. Die Mindestkosten für Vorlagen betragen 10 USD.

Ivipid

Ivipid

Ein weiterer Cloud-Service mit einer einfachen Oberfläche. Sie müssen das entsprechende Thema für das Video auswählen, Ihren Text und Ihre Bilder hochladen und die fertige Datei herunterladen. Die Tarife beginnen bei 1,99 USD pro Monat.

Spark.Adobe

Spark.Adobe

Der Editor mit einem breiten Funktionsumfang bietet die Möglichkeit, unabhängig ein Intro zu erstellen. Zu diesem Zweck können die vorgefertigten Foto- / Videomaterialien verwendet oder die eigenen hochgeladen werden. Sie müssen nur den Text und den Soundtrack hinzufügen und schon sind Sie da! Die vollständige Version kostet mindestens 9,99 USD pro Monat. Trotzdem können Sie den Service kostenlos testen.

Beispiele für inspirierende Intros

Erinnern wir uns an die legendären Intros Ihrer Lieblingsfernsehserien und YouTube-Kanäle, um einige Ideen und Techniken zum Erstellen Ihres eigenen Video-Intro zu finden.

TED

Helligkeit, Kreativität, Innovation, Ideen teilen – das spiegelt das kurze Intro wider. Es zeigt die Explosion eines Sterns, aus dem viele neue Sterne entstehen. Danach erscheint das einprägsame rote textbasierte TED-Logo auf dem Bildschirm und Sie können den Applaus hören, der jede Aufführung berühmter Lautsprecher begleitet.

Friends

Eine der bekanntesten Einführungen in die Serie mit sechs Hauptfiguren, die Spaß am Brunnen mit dem Song “I’ll Be There for You” haben. Dieses Video stimmt sofort auf “Friends“ ein und erzählt Ihnen von den Charakteren.

The Big Bang Theory

Das Intro zur beliebten Sitcom „The Big Bang Theory“ illustriert den Titel und die Grundidee. Das Video beginnt mit dem Modell des Universums, gefolgt von Clips, die die verschiedenen Stadien der Evolution und die Errungenschaften der Menschheit darstellen. Am Ende können Sie die Helden der TV-Serie sehen.

Kurzgesagt

Der Kanal widmet sich einfachen Erklärungen komplexer wissenschaftlicher Begriffe. Das Intro stimmt auch mit diesem Konzept überein. Es zeigt die verschiedenen Komponenten der Substanzstruktur, die sich in das Logo des Kanals verwandeln. Wie alle Videos auf Kurzgesagt ist das Intro animiert. Interessanterweise beginnen die Videos mit eingängigen Inhalten, die die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich ziehen und das Intro wird erst nach 30 Sekunden angezeigt.

DrawWithJazza

Der Kanal für Künstler, Designer und andere kreative Menschen mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Lifehacks und einer Übersicht nützlicher Tools. Der Autor verwendet das Intro nicht in jedem Video, sondern zeigt einen spannenden Trailer, in dem verschiedene kreative Prozesse demonstriert werden.

author_image

Vermarkter bei Logaster. Er ist mit Webtools, Plugins und Grafikeditoren bestens vertraut. In seinen Artikeln gibt er Empfehlungen und Tipps zur Arbeit mit diesen Programmen. Er ist für den visuellen Inhalt der Seite verantwortlich. Er interessiert sich für Fotografie.

Vollständiges Markenidentitätsset

Verwenden Sie den Logaster Logo-Generator, um schnell Ihr Marke zu erstellen. Geben Sie den Namen Ihres Unternehmens ein und Sie erhalten in 60 Sekunden ein professionelles Branding-Paket! Probieren Sie uns aus — es ist ganz einfach!

Mindestens 3 Zeichen lang.